Ihr sucht ein idyllisches Plätzchen zum Kaffeetrinken oder wollt euch mal eine kleine Zuckerbombe gönnen? Beides ist im Mohrentopf in Freiburg-Haslach möglich!

Nach und nach haben Alex und Aldo, die beiden Inhaber des Mohrentopf, eine kleine Oase fernab des Freiburger Stadttrubels erschaffen. An sonnigen Tagen kann man draußen vor dem Café oder im hinteren Garten gemütlich sitzen. Wenn es etwas kälter ist, findet man drinnen auf kuscheligen Sesseln und Stühlen Platz. Das Café ist mit Liebe zum Detail dekoriert, dank der vielen Pflanzen und einer Fototapete kommt Dschungelfeeling auf.

Aber nicht nur das Interieur ist wunderbar, nein, auch die von Alex selbstgemachten Kuchen sind es. An der Glastheke kann man sich die Nase bis zum Umfallen plattdrücken. Und doch sieht und isstman sich an den kleinen Törtchen, Keksen nie satt. Dazukommt noch lecker Kaffee, selbstgemachte Waffeln und saisonale Angebote wie z.B. Fondue und Raclette. Ahja, und Frühstück gibts jeden ersten Sonntag im Monat.
Wir haben uns im Mohrentopf jederzeit willkommen und pudelwohl gefühlt!

Wie wäre es denn mal mit lecker Burger im Lollo?

 

# # # # # # # # #

27. Oktober 2018

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Mehr Infos findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.