Ihr liebt Fahrräder und guten Kaffee? Auf in die Velosophie!

In Freiburg gibt es zwei Dinge besonders häufig: Fahrräder und Cafés. Die perfekte Symbiose aus beidem ist in der Velosophie gelungen: Hier kann man hochwertige Räder kaufen und Kaffeetrinken – oder auch nur eins von beidem.

In mitten von Fahrrädern und Kissen schlemmten wir leckeren Käsekuchen und tranken heissen Kaffee. Ab und zu kam jemand vorbei und schaute sich die Fahrräder an oder setze sich gemütlich in eine Ecke.

Auch draußen gibt es in der Velosophie die Möglichkeit zu sitzen, direkt neben einer Runze (einem kleinen Bach) und mit Kaninchen zum Streicheln. Die Leckereien sind übrigens von Sophia Sauter, auch bekannt vom ehemaligen Café Petite Sophie. Eine Besonderheit hat das Café noch: Hier kann man auich sonntags Räder kaufen. So sieht ein gelungenes Konzept aus!

PS: Lecker Kuchen gibts übrigens auch in der Küchenschelle.

Seiten

# # # # # # # #

13. August 2018

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Mehr Infos findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.